"Energiewende in der Immobilienwirtschaft genossenschaftlich organisiert. Kooperation von Wohnungsbau- und Energiegenossenschaften zur Umsetzung von Energieeffizienz und -lieferung " am 06./07. November 2015 in Forsbach bei Köln.

Ziel ist, durch die Zusammenarbeit von Wohnungsbaugenossenschaften und Energiegenossenschaften die Energiewende voranzubringen. Aus meiner Sicht können beide voneinander profitieren, indem die einen die Immobilien haben, in denen durch Photovoltaik, BHKW und Energieeinsparmaßnahmen investiert werden muss und die anderen Finanzmittel, Know-how und Engagement zusammenbinden, um die Energiekosten auf Dauer zu senken.

Auf der Veranstaltung sind nur 25 Plätze vorgesehen. Insofern ist es bei Interesse wichtig, sich umgehend anzumelden.

Kosten 390,00 Euro, einschließlich einer Übernachtungen und Verpflegung. Für Privatpersonen oder ehrenamtliche Mitglieder von Energie- und Wohnungsbaugenossenschaften aus NRW ist der Beitrag auf 190,00 Euro reduziert.

Genauere Informationen und Anmeldung:

http://www.innova-eg.de/fortbildung/anmeldung/?tx_ttnews[tt_news]=78&tx_ttnews[backPid]=45&cHash=bda4acb3b3

oder bis 26. Oktober anmelden über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, innova eG, Dr. Sonja Menzel, Kurt-Eisner-Str. 41, 04275 Leipzig, Tel: 0341 6810985, Fax: 0341 6811786, www.innova-eg.de.


Wer ist online

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online